mit Dr. Malte Hozzel vom 23. bis 31. Aug. 2018

Das einwöchige Seminar umfasst folgende Themen und Schwerpunkte:

  • Die Aroma-Hausapotheke
  • Heilen mit der Biochemie der Ätherischen Öle
  • Erfahrungsberichte und wissenschaftliche Untersuchungen
  • „Energie Forest Walk“
  • Hintergründe und Prinzipien des Destillierens
  • Aspekte der subtilen Energie von Heilpflanzenölen
  • Wirkungen von fetten Ölen in der Aromatherapie
  • Aromatherapie und Krebs
  • Anti-mikrobielle Wirkungen von Ätherischen Ölen
  • Ayurveda und Ätherische Öle
  • Rezepte mit Ätherischen Ölen

Die Kurssprache ist Deutsch.

Teilnahmegebühr: 1.610,00 EUR /pp (EZ); 1.400,00 EUR/pp (DZ)

Unser Seminarzentrum „Orto de Prouvènco“:

Etwa eine Stunde östlich von Avignon entfernt, zwischen blauen Lavendelfeldern und in die Höhe ragenden Zypressen, liegt das malerische Dorf Aurel in der Hochprovence. In unmittelbarer Nachbarschaft, eingebettet in einen 60 ha großen Landschafts- und Kräutergarten, liegt das OSHADHI Seminar-Zentrum „Orto de Prouvènco“.

Zwei Anwesen im typisch provencalischen Stil mit insgesamt 20 geräumigen und komfortablen Gästezimmern, Esszimmer, Bibliothek mit Seminarraum, großzügiger Lounge mit angrenzender Terrasse und Pool laden zum Lernen, Entspannen und Wohlfühlen ein. Das Essensangebot umfasst regionale Spezialitäten bis hin zu ayurvedischer Küche – alles in Bio-Qualität.



Dr. Malte Hozzel

Geboren 1944, promovierte Malte Hozzel zum Doktor der Linguistik. Seit 1970 befasst er sich mit Aromatherapie. 1985 gründete er die Firma Ayus, die ätherische Öle weltweit vertreibt und entwickelte die Marke Oshadhi. Dr. Hozzel gehört in Deutschland zu dem exklusiven Kreis von Aromatologen, die sich bereits seit vielen Jahrzehnten mit ätherischen Ölen und ihren Wirkungen befassen. Seit über 20 Jahren gibt er sein Fachwissen an ein internationales Publikum weiter.