NEU: Versandkostenfrei schon ab 40€. Ab 100€ Buch "Ganzheitliche Aromatherapie" gratis dazu!

Orangenblütenwasser Neroli bio

Ab 11,90 

0,00  / 100 ml

Botanischer Name: Citrus aurantium aur.

  • 100% reines Hydrolat
  • Aus kontrolliert biologischem Anbau
  • EG-Bio zertifiziert
  • Ohne Zugabe von Alkohol
  • Herkunft: Marokko

Lieferzeit: 2-7 Tage

Artikelnummer: 5205 Kategorien: ,

Verwendung

Orangenblütenwasser (Orangenblütenhydrolat) entsteht als Nebenprodukt bei der Destillation von Knospen der Orangenblüte – es ist das Kondenswasser der destillierten Blüten. Es wird in Flaschen abgefüllt, die vier bis fünf Monate ruhen. Ähnlich wie Lavendelwasser oder Rosenwasser, wird es auch zur Aromatisierung von Süßspeisen und Gebäck, Cremes, Glasuren sowie Cocktails verwendet.

Tipp: Probiere doch einmal das Orangenblütenhydrolat als Deodorant.

Gesichtswasser: Reife Haut wird dieses Hydrolat lieben.

Gute Laune Körperspray: Ein paar Sprühstöße werden dich mit guter Laune für den Tag begleiten.

Für weitere Verwendungen von Hydrolaten: Wie du Hydrolate verwenden kannst

Über die Pflanze

Die Orange gehört zu den Rautengewächsen und kann bis zu 10 Meter hoch werden. Der Orangenbaum wurde von den Kreuzrittern in Indien entdeckt und in den Mittelmeerraum gebracht. Die Pflanze wird auch als Sevilla Orange bezeichnet, da die Mauren den Baum in Sevilla kultivierten. Die Blätter des Orangenbaumes dienen dem ätherischen Öl Petitgrain bigarade, die Blüten hingegen werden zu dem ätherischen Öl und Hydrolat Neroli verarbeitet.

Beschreibung

ORANGENBLÜTENWASSER NEROLI BIO (PFLANZENWASSER / HYDROLAT)

Das Hydrolat der Orange – Entstehung:

Orangenblütenwasser (Orangenblütenhydrolat) entsteht als Nebenprodukt bei der Destillation von Knospen der Orangenblüte – es ist das Kondenswasser der destillierten Blüten. Es wird in Flaschen abgefüllt, die vier bis fünf Monate ruhen. Ähnlich wie Lavendelwasser oder Rosenwasser, wird es auch zur Aromatisierung von Süßspeisen und Gebäck, Cremes, Glasuren sowie Cocktails verwendet.

Wirkung:

  • Orangenblütenwasser kann feuchtigkeitsspendend, beruhigend stimmungsaufhellend und keimtötend wirken.
  • Orangenblütenhydrolat kann die Regeneration der Haut unterstützen und wohltuend Hautrötungen entgegenwirken.

Seelische und spirituelle Wirkung:

  • Der zart-blumige Duft kann beruhigend auf die Sinne wirken und Anspannungen lösen. Vor allem Menschen, die vor Aufregung „rote Flecken“ bekommen, profitieren von der entspannenden Wirkung.
  • In der Aromatherapie wird Orangenblütenhydrolat oft in aufregenden Situationen zur Beruhigung und Stärkung angewendet.

Anwendung:

  • Orangenblütenwasser wird wie Rosenwasser oder Lavendelwasser u.a. auch als pflegendes Gesichtswasser verwendet.
  • Dank der keimtötenden Wirkung kann Orangenblütenhydrolat – direkt auf die Haut gesprüht – auch als Deodorant eingesetzt werden.
  • Bei unruhigen Kindern oder Babies 1-2 EL Hydrolat ins Badewasser! Bei Schockzuständen kann man es als „Notfall Spray“ verwenden.
  • Orangenblütenwasser eignet sich zudem hervorragend für die Gourmetküche: z.B. zur Verfeinerung von Reis, Kuchen, Gebäck, Pralinen, Marzipan, Getränken, Smoothies, Desserts und vieles mehr!
  • Verwenden Sie das Hydrolat der Orange auch für die eigene Kosmetik, als Raumduft oder zur Wäschebeduftung.

Zusätzliche Information

Orangenblüten Hydrolat

Zertifizierung: Bio
Eigenschaft: Stimmung, Reife Haut
Botanischer Name: Citrus aurantium aur.
Anwendung: https://www.oshadhi.de/wie-du-hydrolate-verwenden-kannst/
Herkunft: Marokko
Hinweis:  Vor Sonnenlicht und Hitze schützen. Für grössere Mengen liegt die optimale Aufbewahrung bei unter 10°C. Ohne Zugabe von Alkohol oder Konservierungsstoffen.