20% CYBER MONDAY SALE! + Versandkostenfrei*

Myrrhe

Ab 17,00 

0,00  / ml

Botanischer Name: Commiphora myrrha m.

  • 100% reines ätherisches Öl
  • Aus Wildsammlung
  • Duftnote: Basis

 

Lieferzeit: 2-7 Tage

Artikelnummer: 2170 Kategorie:

Verwendung

Entspannendes, meditationsförderndes Massageöl:

Mische  1 Tropfen Myrrhe mit 1 Tropfen Weihrauch und 1 Tropfen Cistrose mit 50ml Jojobaöl und unterstützte Meditationen und Visualisierungen wirkungsvoll.

Es kann uns helfen den Weg zu unserer Seele zu öffnen, Vergangenes zu verarbeiten, Blockaden zu erkennen und zu lösen – wir erhalten erneut Zugang zu unserer inneren Weisheit, dem inneren Frieden und der Ausgeglichenheit.

Für die weitere Verwendung von ätherischen Ölen hier klicken.

Über die Pflanze

Myrrhe ist das aromatische Harz eines bis zu drei Meter hohen, dornigen Strauches, der zur Familie der Balsamgewächse gehört. Diese wachsen in Somalia und in Südarabien. Die Anwendung der Myrrhe lässt sich bis zur Pharaonenzeit zurückverfolgen. Sie gehört unter anderem zu den heiligen Salbölen des Altertums. Griechische Soldaten wussten schon im Altertum um die Kraft der Myrrhe, indem sie duftende Kügelchen des Harzes in ihrer Kampfausrüstung stets mit sich trugen.

Der hohe Anteil an Furanoeudesma-1,3-diene ist für eine stark schmerzstillende Wirkung bekannt. Im Ayurveda wird die Myrrhe für die Herstellung von Rasayanas (natürliche Rezepte für die Forderung von optimaler Gesundheit) benutzt. Aromatherapeuten kombinieren Myrrhe gerne mit dem ätherischen Weihrauch Öl.

Der Duft zentriert und beruhigt die Gedanken und lässt gelassen in die Zukunft blicken.

Die Hauptinhaltsstoffe der Myrrhe sind die Sesquiterpene, deren Eigenschaften als sehr hautfreundlich und seelisch stark stabilisierend beschrieben werden. Man geht davon aus, dass sie die Histaminproduktion regulieren und damit auch schmerz- und entzündungshemmend wirken.

In Erkältungsmischungen entfaltet das Myrrhenöl seine entzündungshemmenden, antiviralen und schleimlösenden Eigenschaften.

Seit altersher wird sie als Schönheitsmittel für die Haut eingesetzt und ist für alle Hauttypen geeignet, gerade wenn diese stark strapaziert oder irritiert ist. Auch zur Fußpflege ist sie geeignet. Da sie stark regenerierend wirkt, kann sie auch bei kleineren Hautverletzungen benutzt werden.

Zusätzliche Information

Myrrhe

Duftnote: Basis
Anbau: Wildsammlung
Botanischer Name: Commiphora myrrha m.
Herkunft: Somalia
Pflanzenteil: Harz
Anwendung: https://www.oshadhi.de/wie-du-aetherische-oele-verwenden-kannst/

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Myrrhe“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.