NEU: Versandkostenfrei schon ab 40€. Ab 100€ Buch "Ganzheitliche Aromatherapie" gratis dazu!

Pfefferminze bio (Pfefferminzöl)

Ab 8,30 

Ab 1,26  / ml

Botanischer Name: Mentha piperita

  • 100% reines ätherisches Öl
  • Aus kontrolliert biologischem Anbau
  • EG-Bio-zertifiziert
  • Duftprofil: frisch, würzig, kühl strahlend
  • Duftnote: Kopf

 

Lieferzeit: 2-7 Tage

Artikelnummer: 2090 Kategorien: ,

Verwendung

Pfefferminzöl kann belebend wirken und neue Energie für den Tag geben. Die Bekanntheit verdankt das Öl weitestgehend seiner erfrischenden, kräftigen Duftnote sowie seiner belebenden und entspannenden Wirkung.

Tipp für den Fokus auf der Arbeit: Gebe 2-3 Tropfen auf ein Taschentuch und lege es neben dich oder benutze das Fläschchen zum Riechen.

Für die weitere Verwendung von ätherischen Ölen hier klicken.

Über die Pflanze

Die Pfefferminze gilt als Hybridpflanze, die auf der ganzen Welt angebaut wird. Sie wird aufgrund Ihres erfrischenden Geschmacks und Geruchs gerne in Tees verwendet. Der Legende nach soll die Pfefferminze im Garten der Göttin Venus gewachsen sein. Daher werden die Blüten auch Diademe der Venus genannt. Des Weiteren enthält die Pfefferminze einen hohen Anteil an Limonenen, welche dafür bekannt sind, schmerzstillend zu wirken. Dadurch wird Pfefferminzöl in der Naturheilkunde gerne gegen Kopfschmerzen verwendet.

Beschreibung

PFEFFERMINZE BIO (PFEFFERMINZÖL)

Körperliche Wirkung:

  • Pfefferminzöl kann belebend wirken und neue Energie für den Tag geben.
  • Es kann immunstärkend bei Erkältungen, Schnupfen oder Husten wirken – Pfefferminze ist besonders angenehm um nachts die Nase frei zu machen.
  • Es kann bei Kreislaufproblemen, Kopfschmerzen und Übelkeit ausgleichend und beruhigend wirken.
  • Krampflösende Eigenschaften – es kann als Mittel gegen Verdauungsbeschwerden helfen.

 

Seelische und spirituelle Wirkung:

  • Pfefferminzöl kann die Konzentration bei mentaler Erschöpfung fördern – besonders bei zerstreuten Gedanken kann es dabei helfen die innere Ordnung wiederherzustellen und es kann zur Bekämpfung von Müdigkeit und Lethargie beitragen.

 

Anwendung:

  • Baderezept: Für ein kühlendes Sommerbad vermischen Sie 3-5 Tropfen mit einem Becher Sahne und geben Sie die Mischung ins Badewasser. Achtung, bei Erkältungen nicht als Bad anwenden.
  • Bei Kopfschmerzen oder verstopfter Nase: Geben Sie 1-2 Tropfen auf ein Taschentuch oder in einen Zerstäuber, fächeln Sie sich den ätherischen Duft zu und genießen Sie die befreiende Wirkung. Bei Kopfschmerzen wirkt Pfefferminz besonders wirksam in Kombination mit Lavendel.
  • Bei Reiseübelkeit oder Schwindel: Im Auto, Schiff oder Flugzeug einige Tropfen auf ein Taschentuch geben und inhalieren.
  • Erfrischendes sowie krampflösendes Massageöl: Vermischen Sie einige Tropfen Pfefferminzöl mit dem Basisöl Ihrer Wahl, besonders angenehm sind z.b. Jojobaöl oder Aprikosenöl, bei Verdauungsproblemen massieren Sie besonders den Bauchbereich.
  • Zur Konzentrationssteigerung bei der Arbeit oder Autofahrt: Geben Sie 2-3 Tropfen auf ein Taschentuch, legen Sie es neben sich oder fächeln Sie sich den ätherischen Duft zu.

Zusätzliche Information

MINZE (PFEFFERMINZE) BIO

Duftprofil:  frisch, würzig, kühl strahlend
Dufteigenschaft: fokussierend
Duftnote: Kopf
Zertifizierung: EG-Bio zertifiziert
Eigenschaft: Fokus
Botanischer Name: Mentha piperita
INCI: Menthol, Menthone, 1,8-Cineol, Menthyl acetate, Isomenthone, Neomenthol
Herkunft: Indien
Pflanzenteil: Blätter / Pflanze
Anwendung: https://www.oshadhi.de/wie-du-aetherische-oele-verwenden-kannst/