NEU: Versandkostenfrei schon ab 40€. Ab 100€ Buch "Ganzheitliche Aromatherapie" gratis dazu!

Lavendel Hochland bio (Lavendelöl)

Ab 10,00 

Ab 1,51  / ml

Botanischer Name: Lavandula angustifolia

  • 100% reines ätherisches Öl
  • Aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Als EG-Bio-Lebensmittel zertifiziert
  • Duftprofil: Blumig-würzig, klar, krautig, frisch, luftig
  • Duftnote: Herz

 

Lieferzeit: 2-7 Tage

Artikelnummer: 1910 Kategorien: ,

Verwendung

Das ätherische Öl Lavendel Hochland Bio von Oshadhi wirkt ausgleichend und entspannend, für ruhigen, erholsamen Schlaf. Es gibt uns das Gefühl ausgeruht zu sein, sogar nach einer unruhigen Nacht, wenn es direkt nach dem Aufstehen angewendet wird. Hierfür empfiehlt es sich 2-3 Tropfen des Lavendelöls auf das Kopfkissen zu geben.

Für die weitere Verwendung von ätherischen Ölen hier klicken.

Über die Pflanze

Die Lavendelpflanze gehört zur Familie der Lippenblütler und wird wegen ihrer wertvollen Aromastoffe als Heilpflanze in der Naturheilkunde verwendet. Das strauchartige Gewächs wird von Aromatherapeuten und Heilpraktikern sehr geschätzt. Lavendel wird vor allem zur Beruhigung bei Schlafproblemen, Stressbekämpfung und Unreinheiten verwendet. Das Duftprofil des Lavendels wird als blumig-würzig, klar, krautig, frisch und luftig beschrieben – die Duftnote ist herzig. Zu den wichtigsten Bestandteilen des Lavendels gehören Linalylacetat, Kampfer, Cineol und Linalool. Diese chemischen Komponenten sind für ihre entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt. In einem qualitativ hochwertigen, naturreinen ätherischen Öl ist die höchste Wirkstoffkonzentration vorzufinden.

Beschreibung

ÄTHERISCHES ÖL LAVENDEL HOCHLAND BIO

Körperliche Wirkung:

  • Das ätherische Öl Lavendel Hochland Bio wirkt ausgleichend und entspannend, für ruhigen, erholsamen Schlaf. Es gibt uns das Gefühl ausgeruht zu sein, sogar nach einer unruhigen Nacht, wenn es direkt nach dem Aufstehen angewendet wird.
  • Antiseptisch und Entzündungshemmend: Traditionell wird das ätherische Öl Lavendel zu Linderung von Verbrennungen und Insektenstichen angewendet. Es kann schleimlösend als Bestandteil von Erkältungsmischungen wirken und kann entspannend und schmerzlindernd als Bestandteil bei Massageölen wirken .
  • Antibakteriell: Das ätherische Öl kann dabei helfen verschiedene Hefe- (Candida) und Pilzarten zu bekämpfen, die Haut- und Nagelpilzerkrankungen verursachen.

 

Seelische und spirituelle Wirkung:

  • Lavendelöl stimuliert die Serotoninproduktion, die beruhigende und harmonisierende Botenstoffe aussendet – das Resultat: Gelassenheit, beruhigte Nerven und weniger Rastlosigkeit.
  • Außerdem gibt es sensiblen Menschen das Gefühl von Schutz und Geborgenheit, regt den Geist an und gibt Selbstvertrauen und Kraft, zurück zur eigenen Mitte zu kommen.

 

Anwendung:

  • Baderezept: Für ein beruhigendes Abendbad vermischen Sie 5-10 Tropfen Lavendelöl mit einem Becher Sahne und geben Sie die Mischung ins Badewasser.
  • Insektenstich: 2-3 Tropfen unverdünnt auf der betroffenen Stelle einreiben.
  • Zum Einschlafen: Geben Sie 2-3 Tropfen auf das Kopfkissen oder den Schlafanzug.
  • Beruhigendes Massageöl: Vermischen Sie einige Tropfen mit dem Basisöl Ihrer Wahl, besonders angenehm sind z.b. Jojobaöl oder Aprikosenkernöl

Zusätzliche Information

LAVENDEL HOCHLAND, BIO

Duftprofil:  Blumig-würzig, klar, krautig, frisch, luftig
Dufteigenschaft: beruhigend
Duftnote: Herz
Zertifizierung: EG-Bio zertifiziert
Eigenschaft: Gelassenheit, Balance, Entspannung
Botanischer Name: Lavandula angustifolia
INCI: Linalyl acetate, Linalool, Ocimene, Terpinene-4-ol,
Lavandulol, 1,8-Cineol, Lavandulyl acetate
Herkunft: Frankreich
Pflanzenteil: Blüten / Pflanze
Anwendung: https://www.oshadhi.de/wie-du-aetherische-oele-verwenden-kannst/