Alant bio

Ab 15,80 

Ab 12,78  / ml

Botanischer Name: Inula graveolens

  • 100% reines ätherisches Öl
  • Aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Als EG-Bio-Lebensmittel zertifiziert
  • Duftprofil: aromatisch, harzig, holzig, erdig, intensiv
  • Duftnote: Kopf

Wirkung: befreiend, anti-viral, schleimlösend, bei Atemwegserkrankungen, immunstärkend, antibakteriell, antiseptisch, reinigend, wundlindernd, bei Hauterkrankungen & Juckreiz, krampflösend, entzündungshemmend, stoffwechselanregend, entgiftend

Lieferzeit: 2-7 Tage

Artikelnummer: 1005 Kategorie:

Beschreibung

ALANT BIO

Körperliche Wirkung:

Anti-viral, schleimlösend und befreiend: Gegen Atemwegserkrankungen wie Husten, Schnupfen und Asthma

Immunstärkend, antibakteriell und antimykotisch

Antiseptisch, reinigend und wundlindernd: Kann Hauterkrankungen, Ekzemen, Wunden und Juckreiz lindern

Krampflösend und entzündungshemmend: Kann bei Krämpfen und Muskelschmerzen helfen

Stoffwechselanregend und entgiftend:

Seelische Wirkung:

Wirkt gegen Angstzustände, innere Zweifel und Depression. Befreit Körper und Geist und lässt uns tief durchatmen.

Anwendung:

Anti-viral und befreiend – z.B. bei Husten und Schnupfen: Geben Sie einen Tropfen Alant und eventuell ein weiteres Öl wie Ravintsara oder Cajeput in Ihren Diffuser

Muskelentspannende, krampflösende Massage: Geben Sie 1-2 Tropfen zum Trägeröl Ihrer Wahl, z.B. Mandelöl

Entspannendes, anti-virales Bad: Mischen Sie 1-2 Tropfen mit 1 Becher Sahne und verteilen Sie die Mischung gleichmäßig im warmen Badewasser

Zusätzliche Information

ALANT BIO

BOTANISCHER NAME: Inula graveolens

WICHTIGSTE BESTANDTEILE/INCIS: Bornyl acetate, Borneol, Camphene, T-Cadinol

PFLANZENGATTUNG: Korbblütler (Asteraceae)

GEWINNUNG: Wasserdampfdestillation

PFLANZENTEIL: Blüte / Pflanze

HERKUNFT: Frankreich

KULTIVIERUNG: Aus kontrolliert biologischem Anbau

Zertifizierung: EG-Bio

DUFTPROFIL: aromatisch, harzig, holzig, erdig, intensiv

DUFTNOTE: Kopf

DUFTKOMBINATIONEN: Lässt sich gut mit Zitrusdüften wie Mandarine, Orange oder Bergamotte sowie krautigen Ölen wie Cajeput und Cistrose und würzigen Ölen wie Eukalyptus, Ravintsara, Zimt oder Nelke kombinieren